Turnier Vorsenzhof

Am vorletzten Wochenende im September (21.09.) fand am Vorsenzhof in Friedrichstal das alljährliche Hofturnier für Islandpferdereiter statt. Auch drei unserer Jugendlichen (Katharina Schöpfel, Lilien Baus und Isabella Pfirrmann) waren neben den Erwachsenen Susanne Weg-Rehmers, Phyllis Muth und Christine Baus unter den Startern vertreten.
Dabei präsentierten sich unsere Jugendlichen sehr erfolgreich,
Alle drei ließen die Konkurrenz hinter sich – Katharina Schöpfel mit Lokkur in der Töltprüfung T4 mit einer Wertnote von 6,0; Isabella Pfirrmann sicherte sich mit Magni den ersten Platz in der einfachen Töltprüfung. Lilien Baus konnte mit Hjàlma vom Hofgut Retzenhöhe den schweren Viergang mit einer Wertung von 6,2 für sich entscheiden. In der schweren Töltprüfung T3 erreichte sie mit Pryði-Run den 3. Platz. Phyllis Muth musste sich in der Erwachsenenwertung in der schweren Töltprüfung T4 nur knapp geschlagen geben mit einem dritten Platz unter anderem hinter Olivia Ritschel, der 4.-Platzierten der diesjährigen WM in Berlin.
Susanne Weg-Rehmers beendete die einfache Töltprüfung im Mittelfeld.
Katharina Schöpfel und Lilien Baus beteiligten sich als Team ‘Boah, keine Ahnung’ beim Spaßwettbewerb ‘Paarmehrgang’ und erreichten bei den Jugendlichen den zweiten Platz. In dieser Prüfung müssen vier unterschiedliche Gangarten gezeigt werden, jeweils zwei von einer Pferd-Reiter-Kombination. Christine Baus erreichte mit dem Team ‘Black&White’ (Rappe und Schimmel) im gleichen Wettbewerb in der Erwachsenenwertung den 3. Platz.
Wir freuen uns über die Erfolge unserer Mitglieder und gratulieren den Platzierten herzlich!

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Infos zum Thema Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen