Nennungsfrist für unser Turnier bis 15. August 2022 verlängert!

Bei unserem diesjährigen Turnier am 27./28. August sind einige Prüfungen im Programm, auf die wir besonders hinweisen möchten, da sie in unserer Gegend eher selten ausgeschrieben werden.

Mit Unterstützung durch die Interessengemeinschaft der Vielseitigkeitsreiter in Baden-Württemberg (IGV BW) gibt es

  • einen Geländereiter WB mit Geländehindernissen (hauptsächlich Baumstämme) bis 70 cm Höhe auf unserem Springplatz (80 x 80 m, Rasen). Die Ehrenpreise werden von der IGV BW gegeben.
  • eine Eignungsprüfung Kl. A für Reitpferde mit Gelände. Auch hier werden die Geländesprünge (bis 80 cm) auf unserem Springplatz aufgebaut. Der Geldpreis wird von der IGV BW gegeben.

In Ergänzung dazu haben wir zwei A-Springen ausgeschrieben, die neben abwerfbaren auch feste Hindernisse (bis 90 cm) enthalten.

Unser Führzügel WB ist in diesem Jahr eine Qualifikation zum erstmals ausgetragenen Pferdezuchtvereins Kids Cup 2022, unterstützt vom Pferdezuchtverband BW und dem Pferdezuchtverein Nordbaden-Süd. Die Sieger der Qualifikationen nehmen am Finale teil, das am 29. Oktober 2022 im Rahmen des Marbacher Wochenendes stattfindet.

Neben einfachen Baumstämmen kommen die hier gezeigten Geländehindernisse zum Einsatz.

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden