Slide background

Reit-, Fahr- und Zuchtverein 1979 Friedrichstal e.V.

Wildschweine auf vier Rädern ...

haben in der Nacht vom 1. auf 2. Juli (Samstag/Sonntag) mit einem oder mehreren Pkw (Quad/s ?) auf dem Reitplatz ihr Unwesen getrieben. Dabei wurde vor allem der Rasen auf dem großen Springplatz erheblich beschädigt. Dies ist besonders ärgerlich, weil hier am 15. Juli die Fohlenschau des Pferdezuchtverbands Baden-Württemberg stattfinden soll. Auf dem Sandboden des Dressurplatzes konnten Reifenspuren sichergestellt werden.

 

20170702120820

 

Wer in den späten Abendstunden des Samstags (1. Juli 2017), in der Nacht zum Sonntag (2. Juli) oder in den frühen Morgenstunden des Sonntags Verdächtiges beobachtet hat, möge bitte mit der Vorstandschaft Kontakt aufnehmen!